Bookmark and Share

   

Ein Blick auf die Erde, wie ihn sonst nur Astronauten kennen

ESG organisiert Exkursion zum Gasometer Oberhausen

 

Die evangelische Studierendengemeinde Siegen lädt ein zu einer Tagesfahrt am  Fr., den 3. November nach Oberhausen zur

aktuellen Ausstellung  "Wunder der Natur".

Abfahrt ist um 8.10h am Siegener Bahnhof.

Im Innenraum des Industriedenkmals werden gewaltige Bildern über das Leben der Tiere und Pflanzen gezeigt. Highlight ist aber  eine 20 Meter große Erdkugel, auf die Satelitenbilder projiziert werden.

Nachher ist ein Abstecher ins Centro geplant.

Der Preis für die Fahrt mit der Bahn + Eintrittsticket beträgt 5,- € für Studierende und 20,- € für Nicht-Studierende.

Anmeldungen unter esgsiegen@web.de

 
Exkursion zur Ausstellung "Wunder der Natur" nach Oberhausen.
Los geht es am Fr., den 3.11. ab 8.10h vom Siegener Bahnhof.
Anmelden kannst du dich unter esgsiegen@web.de und informieren unter http://www.gasometer.de/de/ausstellungen/wunder-der-natur
 
Wer möchte kann im Anschluss ins "Centro"
 
Wir fahren mit der Bahn (Semesticket nicht vergessen) um 8.10h vom Siegener Bahnhof. Rückkehr ca. 20.30h
 
Kosten: 5,- € Studierende
20,- € Nicht-Studierende